Peter Rachs Team-Kommunikation-Blog

Interessantes aus der Welt der erfolgreichen Teams und wirksamen Kommunikation

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Präsentieren mit Körpersprache

Überzeugend und wirksam präsentieren: Körpersprache

Tolles Video

KoerperspracheWir alle wissen, dass für eine wirkungsvolle überzeugende Präsentation die Körpersprache elementar wichtig ist. Aber wie will man das in einem Blog beschreiben. Na klar, mit einem Video. Aber warum selbst eines drehen, wenn es schon exzellente Videos darüber gibt.

Ich teile hier gerne ein exzellentes Beispiel für hervorragende Körpersprache in Präsentationen vom Körpersprache-Experten Mark Bowden. Er weiß nicht nur wie es geht. Er demonstriert es auch exzellent.

 

 

Im Folgenden demonstriert er zunächst, wie Sie in sekundenschnelle die Sympathie Ihrer Zuhörer gewinnen! Kurz gesagt:

  • Lächeln!!!
  • Handflächen nach vorne
  • Augenbrauen hoch

Schnell gesagt, aber wie geht das genau: Video ansehen!

Dann sehen wir hier noch, wie man seine Gestik erfolgreich einsetzt. Bowdens Kategorisierung:

  • Ohne Gestik: nicht überzeugend
  • Arme eingesetzt zwischen Hosenbund und Brustkorb = Wahrheitsebene
  • Arme oberhalb des Solarplexus = Emotionale Ebene

Und wie wir alle wissen, ohne Emotionen keine Überzeugungs-Wirkung!

 

Aber ACHTUNG - Was Bowden verschweigt:

Studien zur Körpersprache in Präsentationen haben gezeigt, dass einstudierte Gesten oft die Glaubwürdigkeit sogar zerstören. Das geschieht, weil die überlegt gesteuerten Gesten in der Regel kurz nach dem Gesagten erscheinen. Gesten, die natürlich entstehen, erscheinen aber immer kurz vor dem gesagten. Diesen Unterschied registriert das Unterbewusstsein der Zuhörer. Irgendetwas sieht dann einfach unnatürlich aus. Unser Stammhirn schickt eine Warnung raus: Achtung Gefahr! Und unser Verstand beginnt zu zweifeln, auch wenn er nicht weiß, warum.

Tipp vom Präsentationstrainer:

  1. Am besten ist es, wenn die Körpersprache ganz natürlich entsteht. Körpersprache kommt von innen! Dazu müssen Sie zum einen in der optimalen Stimmung für Ihre Präsentation sein. Wie Sie diese erreichen erklärt Ihnen Ihr NLP-/oder Präsentationscoach.
  2. Trainieren Sie den Einsatz der Gesten, wie sie Bowden demonstriert im geschützten Raum. Morgens bei Zähne putzen, auf dem Weg zur Kaffeemaschine, beim Reden mit Freunden. Hier können Sie sogar ankündigen, was sie üben, dann bekommen Sie sogar Feedback.
  3. Wenn Sie dann tatsächlich Ihren Auftritt haben, sollten Sie sich frei machen, von solchen Nebensächlichkeiten wie Körpersprache und Gesten. So ein Leistungsdruck könnte sogar die Nervosität in einen gefährlichen Bereich treiben. Fokussieren Sie sich besser auf Ihr Publikum, und dort insbesondere diejenigen, die Ihnen wohlgesonnen erscheinen!

Wenn Sie mehr über Körpersprache, überzeugend präsentieren, Präsentationstraining oder Präsentationscoaching erfahren möchten, rufe Sie mich an: 06029.6019011

Gratis-Download

GRATIS: E-Book "Überzeugen"

Statt bei Amazon kaufen, hier für alle Besucher meiner Website als Geschenk: GRATIS downloaden

Cover Ueberzeugen kleinGRATIS-Download
E-Book Überzeugen

 

 Noch mehr Gratis?

Gratis-Formulare und spannende Whiteaper! Schauen Sie einfach mal in meinen Downloadbereich

Newsletter

Regelmäßig nützliche Ideen zu wirksamer Kommunikation, zu Teams oder zu Peter Rach Team & Kommunikation - hier anmelden...

DVNLP Lehrtrainer kleiner 300dpi farbig

Unternehmenswert Mensch zertifizierter Berater
Autorisierter Fachberater
Eine Initiative der Bundesregierung

Autorisierter Berater Offensive Mittelstand klein
Autorisierter Fachberater
Eine Initiative der Bundesregierung

 

Trainerlink-Note: Sehr gut

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.