• Ihr Mediator

    Streit, Verhärtung, zu viele Emotionen?
    Der Kommunikations-Expert und zertifizierte Mediator hilft Ihnen.

  • Peter Rach

    Erfahrener Teamentwickler
    Kommunikation für Führung und Kundenbindung
    Coach für Führungskräfte, Mediator

Covid19-Ticker:

Alle Trainings, Workshops und Coachings sind auch als Web-Konferenz und Online-Training möglich

Weg aus der Starre, mit Mediation in Würzburg

Die klassische Dynamik von Konflikten führt über eine außer Kontrolle geratene Kommunikation in eine Verhärtung. Das heißt, die Parteien wollen nichts mehr miteinander zu haben. Sie verweigern oft das Gespräch und jegliche Zusammenarbeit.

Im Privatleben wird die Blockade oft auf dem Rücken von Kindern ausgetragen oder führt zu täglichem, emotionalen Stress. Im Geschäftsleben sind die Folgen zusammenbrechende Prozesse, fehlerhafte Leistungen, schlechtes Arbeitsklima und blockierte Projekte. Am Ende leidet nicht nur der Ruf sondern auch der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens spürbar.

Eine Investition in die Beilegung des Konfliktes rechnet sich auf jeden Fall. Ein professioneller Mediator hilft.

 

Mediation in Würzburg bringt Sie zurück ins Gespräch

Dass Gespräche in Konfliktsituationen scheitern ist beinahe natürlich. Jeder der Beteiligten hat was zu verlieren. Das bringt Adrenalin in die Blutbahn und die Konfliktparteien sind im Kampf- oder Fluchtmodus. Ein gutes sachliches Gespräch ist in diesem Modus unmöglich. Emotional kämpferisch aufgeladen werden dann Worte nicht mehr vernünftig abgewogen. Es wird persönlich, Beziehen verschlechtern sich rapide und die Fronten verhärten sich nachhaltig.

Wie kann eine Mediation das lösen? Ein erfahrener Mediator schafft es, das aufgeheizte Gespräch soweit zu verlangsamen, dass die Argumente beider Parteien wieder Gehör finden können. Die Positionen und Bedürfnisse beider Seiten werden von allen Seiten wahrgenommen und verstanden.

Aus einer allparteilichen Haltung heraus, schafft der Mediator mit bewährten Methoden ein Klima, in dem beide Parteien auf einander zugehen können. So versetzt er sie in die Lage, zusammen eine gemeinsame Lösung zu entwickeln.

 

Die Mediation in Würzburg als letzte Chance

Unser klassischer Umgang mit Konflikten bringt uns meist gradlinig zuerst zum Anwalt, und dann vor Gericht. Wer damit Erfahrung hat, weiß, dass mit dem ersten Schreiben eines Anwalts, mit der angreifenden Rhetorik eines Juristen, meist alle Chancen auf ein bereinigendes Gespräch endgültig begraben sind. Der Anwalt will auch gerne vor Gericht, damit wird es langwierig und teuer. Und am Ende, auch die Erfahrung haben viele schon gemacht, ist es nicht garantiert, dass vor Gericht der richtige Gewinnt. Am Ende gibt es viele Verlierer, den selbst der Gewinner im Prozess verliert. Denn auf dem langen Weg durch die Instanzen wurde so viel Porzellan zerschlagen, dass man eine Feindschaft und einen Gegner auf Lebenszeit behält.

Deshalb ist eine Mediation i.d.R. Ihre letzte Chance diesem teuren und unglücklichen Verlauf zu entgehen. Eine Mediation zielt, ganz im Gegensatz zum juristischen Verfahren, nicht auf einen Sieger sondern auf viele Gewinner. Das Ziel ist eine gemeinsame Lösung, bei der alle gewinnen. Ihr professioneller Mediator weiß wie man dort hinkommt.  

 

Peter Rach - Ihr Mediator in Würzburg

Ihr Mediator Peter Rach, ist Diplom-Kaufmann (Uni Göttingen), und studierte Marketing und Wirtschaftspsychologie. Außerdem absolvierte er ein Zertifikats-Studium der Mediation und Konfliktmanagement (Univ.) beim Europäischem Hochschulverbund zusammen mit der Sigmund Freud Universität Berlin. Seit über 10 Jahren ist Peter Rach erfahrener Kommunikationstrainer und Coach im Businessbereich. Bei allen Business-Fragestellungen profitiert er von über 20 Jahre eigener Berufserfahrung im Konzern und im Mittelstand.

Peter Rach ist gestandener Business-Praktiker und als zertifizierter Coach ein empathischer Zuhörer, mit vielen Werkzeugen, zur Arbeit mit Emotionen und Überzeugungen.  

 

Sie brauchen Hilfe oder habe Fragen?
Rufen Sie mich gleich an: +49 60 29-601 90 11 , Kontaktformular

 

Die Voraussetzungen für das Gelingen einer Mediation

Damit eine Mediation gelinge kann, muss sichergestellt sein, dass wirklich alle Parteien ein echtes Interesse daran haben, dass eine gemeinsame Lösung gefunden wird.

Deshalb können Chefs nicht einfach ihre zerstrittenen Mitarbeiter in eine Mediation schicken, die das Problem dann schon lösen wird. Vorher muss der Vorgesetze unmissverständlich mit den Streithähnen vereinbart haben, dass ein scheitern dieser Mediation noch schärfere Konsequenzen für beide Beteiligte nach sich ziehen wird.

Schließlich müsse alle Parteien sowohl mit dem Prozess als auch mit dem Mediator persönlich einverstanden sein. Achten Sie bei Ihrem Mediator auf eine Allparteiliche Haltung, und auf sein professionelles Auftreten. Optimalerweise gelingt es dem erfahrenen Mediator zu jedem der beteiligten Parteien ein vertrauensvolles Klima aufzubauen.

 

Der Ablauf einer Mediation in Würzburg

Im ersten Schritt gibt es zwischen dem Mediator und dem Auftraggeber eine kurze Auftragsklärung. Diese beinhaltet noch möglichst wenig Details zum betreffenden Fall. Statt dessen geht es hier zunächst um Beteiligte, um organisatorisches, wie Zeiten, Räume und Budget.

Als nächsten Schritt empfiehlt sich, für Einzelgespräche zwischen dem Mediator und jedem einzelnen Beteiligten zu sorgen. Das gibt dem Mediator die Chance, schon früh ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, aber auch ggf. eine verloren gegangene Gesprächsbereitschaft wieder herzustellen.

Am Ende kommt es zu gemeinsamen Gesprächen. Hier sorgt der Mediator mit bewährten Methoden dafür, dass sich alle Parteien richtig zuhören und einander richtig verstehen. Oft müssen auch Emotionen und Bedürfnisse angesprochen und Verletzungen bereinigt werden.

Zum Schluss des Verfahrens erarbeiten die Parteien eine gemeinsame Lösung, die alle Seiten gleichermaßen berücksichtig. Die Vereinbarung wird verbindlich protokolliert.   

Sie brauchen Hilfe oder habe Fragen?
Rufen Sie mich gleich an: +49 60 29-601 90 11 , Kontaktformular

Peter Rach

Kommunikationstrainer
Mediator
Coach

+49 60 29-601 90 11

+49 177-44 97 497

Jetzt anrufen, Ich freue mich:

Notfall oder neugierig?

 

Peter Rach - Team & Kommunikation

Heimbach 11a
63776 Mömbris
Tel.: +496029-6019011

peter(at)rach-team-kommunikation.de

Direkt zum Kontaktformular

ButtonKONTAKT

Zufrieden oder Geld zurück
  • "Das Klima hier im Büro hat sich merklich verändert und die Kollegen und ich achten mehr darauf was und wie wir es sagen. Sie sind ein super Coach und von mir und dem ganzen Team nochmal ein großes Dankeschön."

    E. Laue, Assistenz der Geschäftsführung, 04.07.2019
  • "Vielen herzlichen Dank für das Fotoprotokoll! Das ist wunderbar und fasst die wichtigsten Ergebnisse super zusammen! Es war wirklich ein super Workshop und das gesamte Team war begeistert von dir als Trainer!"

    Saskia V. 15.12.2018
  • Ich möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken für die effektiven und hilfreichen Präsentationscoachings. Ich habe danach ganz viel Feedback bekommen, dass meine Präsentation sehr gut geworden ist und darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut.

    Laura O., Doktorandin Biochemie 28.08.2020
  • "Good Job."

    Melanie .S., Geschäftsführerin, 2013
  • "Ich kann den Trainer sehr weiterempfehlen."

    H.-W. Meier, Geschäftsführer
  • "Von Ihrem Training sind ...regelmäßige Zweiergespräche zwischen erster und zweiter Führungsebene im monatlichen Rhythmus hängen geblieben. Der Informationsfluss in beide Richtungen hat sich dadurch qualitativ deutlich verbessert."

    M. T., Kaufmännischer Geschäftsführer
  • "Authentisch und professionell. Auch sehr mutig im positiven Sinn."

    F. Seminara, Marketingleiterin, 9.12.2011
  • "Ich bin dankbar dafür, dass ich daran teilnehmen durfte....Klasse!"

    U.B., 2011
  • „Klar strukturiert, verständlich und in der Praxis anwendbar.“

    I. Heise, Geschäftsführerin 2009

    Neu im Blog

    13. September 2021

    Rach im Interview: Konfliktmanagement im IT-Support

    KonfliktmanagementGerade frisch erschienen und lesenswert. Das Experten-Forum GULP hat mich für einen Artikel über Konfliktmanagement im IT-Support interviewt. Und tatsächlich gibt es dazu eine Menge zu sagen.

     

    13. September 2021

    Ist Teamwork eine Karrierebremse? Rach im Interview!

    teamwork KarriereGerade frisch erschienen auf Ingenieuer.de. So oft werden Ellenbogen-Typen zu Chefs. Ist gutes Teamwork gefährlich? Das muss man sich mal genauer ansehen.

     

    03. November 2020

    Homeoffice und die informelle Kommunikation

    coffeebreakNichts hat mehr Einfluss auf den Erfolg Ihres Unternehmens, oder Ihres Teams als die reibungslose Kommunikation. Andererseits vergeht eigentlich kein einziger Workshop zur Teamentwicklung, ohne dass Probleme in der Kommunikation adressiert werden müssen. Durch Homeoffice wird nun alles noch schlimmer. Insbesondere die wertvolle informelle Kommunikation bleibt durch virtuelles Teamwork auf der Strecke.

     

    Meistbeschte Blog-Beiträge

    Teamregeln - 10 erfolgreiche Teamregeln für mehr Erfolg

    Wenn Top-Performer sozial scheitern

    Wenn Kunden sich schlecht benehmen

    Referenzen

    Gratis-Download

    GRATIS: E-Book "Überzeugen"

    Statt bei Amazon kaufen, hier für alle Besucher meiner Website als Geschenk: GRATIS downloaden

    Cover Ueberzeugen kleinGRATIS-Download
    E-Book Überzeugen

     

     Noch mehr Gratis?

    Gratis-Formulare und spannende Whiteaper! Schauen Sie einfach mal in meinen Downloadbereich

    Rückrufbitte hinterlassen!

    DVNLP Lehrtrainer kleiner 300dpi farbig

     

    WingwaveQ

     

    WingwaveOnline

    Unternehmenswert Mensch zertifizierter Berater
    Autorisierter Fachberater
    Eine Initiative der Bundesregierung

     

    Logo UWM Plus

    Autorisierter Fachberater für Digitalisierung und den Wandel der Arbeitswelt

    Autorisierter Berater Offensive Mittelstand klein
    Autorisierter Fachberater
    Eine Initiative der Bundesregierung

     

     

     intrinsify logo klein

    Mitglied im Netzwerk für Neue Arbeitswelt und moderne Unternehmensführung

     

    Trainerlink-Note: Sehr gut

    Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.